(K)ein Beruf wie jeder andere – für selbstbestimmte Sexarbeit

Selbstbestimmter Fair-Deal-Sex

Pilot, Bäcker, Erzieher, Polizist, Sexarbeiter. Einer dieser Berufe ist in besonderem Maße gesellschaftlich stigmatisiert und arbeitsrechtlich benachteiligt. Doch Sexarbeit ist ein Beruf wie jeder andere und muss entsprechend mit ihnen gleichgestellt werden. Dafür braucht es ein Umdenken in der Gesellschaft und Reformen, die diesen Prozess unterstützen.

JETZT LESEN

„Homo-Heiler“: Ein krankes Geschäft

Wir leben in einem Land, in dem die Information über Schwangerschaftsabbrüche verboten, aber die Bewerbung und Durchführung homophober Scharlatanerie erlaubt ist. Sogenannte Konversions- oder Reparativtherapien sollen LGBTIQ-Menschen in Heteros verwandeln. Ein Unding.

JETZT LESEN
10 Thesen für einen liberalen Feminismus

10 Thesen für einen liberalen Feminismus

Der Feminismus steckt in einer Krise. Radikale Strömungen haben Sympathien in der Gesellschaft verspielt. Sie wollen Freiheit durch Verbote erzwingen und Gleichstellung durch Abwertung erreichen. Wir wollen Freiheit durch Individualismus erkämpfen. Wir wollen einen liberalen Feminismus.

JETZT LESEN
Göttliches Recht ist so 10. Jahrhundert

Die schändliche Paralleljustiz der Katholischen Kirche

Spätestens seit dem Auftreten der “Scharia-Polizei” in Wuppertal und dem Bekanntwerden der Tätigkeit von islamischen “Friedensrichtern” ist der Begriff “Paralleljustiz” weithin bekannt. Weit weniger bekannt ist, dass dieser Tatbestand nicht auf den islamischen Kulturkreis beschränkt ist.

JETZT LESEN
X
X