Newsletter_2FB_EventBeitrag_Stencil

Liebe Mitglieder und Interessierte,



wir haben inzwischen das amtliche Formular zur Sammlung der Unterstützungsunterschriften (UU) zur Europawahl vom Bundeswahlleiter erhalten. Nun, da die erste bürokratische Hürde genommen ist, brauchen wir EUCH und rufen die “Aktion 10X” aus!

Damit wir an der Europawahl teilnehmen können, brauchen wir bundesweit mindestens 4.000 Unterschriften. Wenn also jeder von euch 10 Personen zu einer Unterschrift überredet, dann stehen wir auf dem Wahlzettel und werden BUNDESWEIT wählbar sein.

Dabei ist es völlig egal, aus welchem Bundesland ein Unterzeichner kommt, sogar nichtdeutsche EU-Bürger können unterzeichnen. Trommelt also alle eure Freunde und Familienmitglieder zusammen, greift zum Telefon und frischt alte Kontakte auf oder teilt unseren Aufruf auf Facebook und Twitter.

Zusätzlich möchten wir euch noch einen ganz besonderen Anreiz mitgeben: Wer zuerst fertig gesammelt hat, kommt nach den etablierten Parteien zuerst auf die Liste. Lasst uns also den anderen Kleinparteien zeigen, wer das Feld anführen sollte und welche Partei die besten Unterstützer hat!
Nehmt jetzt an der Aktion 10X teil und lasst uns gemeinsam diese spitzenmäßige Partei nach oben auf den Wahlzettel bringen.

Die Formulare für die Unterschriften findet ihr hier: https://diehumanisten.de/blog/2018/04/20/humanismus-auf-den-wahlzettel/

Mit den besten Grüßen,
Der Bundesvorstand
facebook twitter google-plus instagram
MailPoet